< Es gibt kein Recht auf Rechte Propaganda
17.02.2020 09:49 Alter: 45 days
Kategorie: aktuelles

NAKRAKISCHÜ-Treffen (Nachhaltige Krabbel-, Kinder- und Schüler*innenläden) Einfach mitmachen!


Am 19.02.2020 haben sich in einer relativ spontanen „After-Work-Veranstaltung“ fünf Menschen darüber ausgetauscht, was sie zum Thema Klimakrise – Klimaschutz in Bezug auf Kinderläden bewegt. Wir waren uns einig, dass das Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) und Klimaschutz unbedingt in den Kinderbetreuungseinrichtungen aufgegriffen werden kann und soll.

Wir vermissten bisher eine Vernetzung der Kinderläden zu diesem Thema. Das kann ab sofort anders werden! Die nächsten Treffen sind des NaKraKiSchü (nachhaltige Krabbel-, Kinder- und Schüler*innenläden): 18.03.2020 von 19:00 Uhr - 21:00 Uhr und 22.04.2020 von 17:00 Uhr - 19:00 Uhr bei uns in der Kila-Ini.

Erste Ergebnisse zum Stromsparen und zur Abfallvermeidung gibt es schon! Unsere Mitgliedsläden können sich von einem Strom- und Abfallberater des Wissenschaftsladens beraten lassen, wie sie noch mehr Strom sparen und Abfall vermeiden können, euer Kostenbeitrag zum Stromsparen und Müll vermeiden 50,00 €. Vereinbart einen Termin mit Peer: Kontakt für die Abfall- und Stromberatung: Abfallberatung(at) wisenschaftsladen-hannover.de

Fragen?
Meldet euch

Petra