< Gesamt-Ini-Treffen 07.11.2017
19.06.2017 12:26 Alter: 121 days
Kategorie: aktuelles

Fortbildung für Fachberater*innen von Elterninitiativen und Kinderläden


Fortbildung für Fachberater*innen von Elterninitiativen und Kinderläden

(diese Fortbildung kann im Sinne des Bildungsurlaubsgesetzes anerkannt werden)

 

Endlich einmal genügend (?) Zeit, mit Fachberater*innen aus anderen Städten und Bundesländern aktuelle fachpolitische, inhaltliche und methodische Fragestellungen zu erörtern, eigene oder/und gemeinsame Positionen zu entwickeln und gegenseitig vom Spezialwissen und besonderen Fähigkeiten der Kolleg*innen profitieren können.

Die genauen Inhalte richten sich nach den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer*innen und werden daher erst nach eurer vorläufigen Anmeldung im Einzelnen festgelegt.

Erste Wünsche die genannt wurden sind:

  • Umgang mit schwierigen Teilnehmer*innen im Seminar

  • Neue Methoden der Visualisierung

  • Fragetechniken in der Beratung

  • 110% Engagement!? eigene Seelenhygiene in der Fachberatung, work-life-ballance, Prophylaxe vorm burn-out

  • Theorien über Teamkulturen, Teamphasen und Methoden der Teamentwicklung

  • Improtheater, Übungen „Fit for fun‘s“ als Methoden

  • Kita-Fachberatung: Profilbildung, Qualitätsdefinition und gesetzliche Rahmung (speziell auch für Eltern-Inis?)

  • Entwicklungshilfe: Wege vom ehrenamtlichen Engagement für Eltern-Inis hin zur professionellen Fachberatung

  • zur Rahmung und Auflockerung der theoretischen Seminarinhalte: Angebote für Bewegung und Meditation

  • Blick über den Tellerrand: viel Zeit zum informellen Austausch mit Kolleg*innen

Ihr könnt euch ab sofort anmelden und euch einen der begehrten Plätze sichern!


Termin: Freitag, den 25.05.2018 bis Mittwoch, den 30.05.2018

Ort: Insel Wangerooge, Haus Meeresstern

Leistungen: Seminar, Übernachtung im Einzelzimmer, Vollverpflegung

Kosten: 450,00€


Selbstorganisierte Anreise! (Wir werden aber im Vorfeld sicher noch Hinweise zu Zugverbindungen, Fährzeiten und eventuelle Fahrgemeinschaften geben.)


Interesse? Wie geht es dann weiter?

Bitte meldet euch auf dem beiliegenden Formular (oder online auf unserer homepage?) bis zum 15.09.2017 vorläufig an. Bitte vermerkt auf der Anmeldung eure persönlichen Wünsche zu den Seminarinhalten und es wäre supertoll, wenn Ihr auch selber euer Wissen oder eure besonderen Fähigkeiten für eine Seminareinheit zur Verfügung stellen könnt.

Gemeinsam gestalten wir einen wirklich praxisnaher Bildungsurlaub von Fachberater*innen für Fachberater*innen!

Auf dem Kontaktstellentreffen der BAGE im September werden wir entsprechend eurer Anmeldungen und der aktuellen fachpolitischen Themen die einzelnen Seminareinheiten des Bildungsurlaubes genau festlegen.

Anfang Oktober erhaltet Ihr den endgültigen Ausschreibungstext. Bis zum offiziellen Anmeldeschluss am 28.02.2018 muss dann die verbindliche Anmeldung bei uns eingehen, die euch auch zur Zahlung der Teilnahmegebühr verpflichtet.


Noch Fragen? Ruft mich gerne an: 0511- 123 566-28 oder schreibt mir eine mail: ute.dalluhn(at)kila-ini.de