Fachberatung


In der (Alltags-)Praxis der Kinder- und Jugendhilfe nimmt die fachliche Beratung der Tageseinrichtungen für Kinder eine wichtige und notwendige Rolle ein.

Die Fachberatung sowie die regelmäßige Fortbildung der Mitarbeiter_innen ist im Niedersächsischen Gesetz über Tageseinrichtungen für Kinder (KiTaG) verbindlich geregelt. Diese Fachberatung steht allen Mitarbeiter_innen einer Tageseinrichtung zu.

Für den Bereich der Elterninitiativen sind insbesondere die Eltern als ehrenamtliche Mitarbeiter_innen zu benennen, die sich mit organisatorischen und auch pädagogischen Fragestellungen auseinander setzen. Daraus folgt die Besonderheit, dass sich in einer Kita in Trägerschaft eines Elternvereins der im Alltag aktive Personenkreis aus pädagogisch ausgebildeten Fachkräften, nicht-pädagogisch ausgebildeten Mitarbeiter_innen sowie ehrenamtlich tätigen Personen besteht.

Elterninitiativen sind im Sinne einer gelungenen Erziehungspartnerschaft Orte für Kinder und Eltern. Sie sind Erfahrungswelten, deren ureigenste Besonderheit die in ihnen vorgehaltenen Möglichkeiten zur direkten Mitwirkung und Mitbestimmung ist.

Für weitere Informationen rund ums Thema, bieten wir Ihnen Informationsmaterial. Schauen Sie doch einfach mal rein.
Initiates file downloadListe der Veröffentlichungen